Erste Hilfe für Laien am 22.09.2018

Am 22.09.2019 fand im Rahmen der „Woche der Wiederbelebung“ ein Kurs „Erste Hilfe für Laien“ in unsere Praxis statt. Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit dem Krankenhaus Mittweida und Unterstützung von der Freiwilligen Feuerwehr in Lichtenwalde, sowie dem Rettungsdienst des Roten Kreuz ausHainichen durchgeführt. Der ärztliche Direktor und Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin von dem Krankenhaus Mittweida Herr PD Dr. med. Wolfgang Heinke hat die theoretischen Grundlagen in einer Präsentation erklärt. Unter Einleitung von Fachpersonal haben die Teilnehmer die Gelegenheit die Herzdruckmassage live an den Pupen zur üben. Die Kinder waren in der Teddy-Beer-Klinik mit der Verarztung von ihren Teddybären beschäftigt. Zur der Hailys gehörten die Besichtigung und Demonstration von Feuerwehrautos und Rettungsdienst. Für dem Leib und beste Stimmung sorgte ein leckerer Imbiss. Wir frohen uns dem Patienten und ihren Familien ein schönes Fest veranstaltet zur haben. An allen Teilnehmer und Veranstalter, insbesondre den Kindern auf diese Stelle vielen Dank.

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH